Power-Yoga

Power Yoga ist eine Variation des Ashtanga Yoga. Posen und Abläufe sind dabei an die Bedürfnisse einer breiten Bevölkerungsgruppe der westlichen Welt angepasst und können in verschiedenen Schwierigkeitsgraden ausgeübt werden.


Klar, einfach und effizient beschreibt Power Yoga eine meditative Abfolge (Vinyasa) von progressiven Posen (Asanas) in Kombination mit der Atmung (Pranajama). So wird bei regelmässiger Praxis der Körper gekräftigt und gestärkt, gleichzeitig aber geschmeidig und beweglich gehalten und das Zusammenspiel der Muskeln gefördert.

Durch die Reihenfolge der Übungen, sowie deren Ausführungen gemäss «Inner Visions» wird das Fokussieren der Gedanken und die Konzentration geübt, was zu einer mentalen Ruhe und inneren Balance führen kann.

Die Power Yoga-Stunden der Physiotherapie Artico beinhalten ein dynamisches Aufwärmen mit kräftigenden Yoga-Stellungen. Aktive Dehnungen und Kräftigungen der gesamten Körpermuskulatur werden im Stehen, Sitzen und Liegen dynamisch, fliessend und mit Power ausgeführt.

Unsere Partner


© 2017 Physiotherapie Artico

page: zeitgeist.ch